Herzlich Willkomen beim Ortsverband Saarbrcken RothenbhlCDU Saar-Immer ganz in Ihrer Nhe
Gebude
Spielplatz
Willi Graf Gedenktafel
Sportplatz
Gebude

Stadtteil zwischen Idylle und Verkehr.

Der Rotenbühl zählt zu den schönsten Wohnadressen in der Stadt Saarbrücken. Am nordöstlichen Stadtrand gelegen, ist man sowohl schnell in der grünen Lunge des Stadtwaldes als auch zügig in der Innenstadt. Viele Bürger am Rotenbühl genießen ein ruhiges Wohnumfeld mit guten Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Freizeitmöglichkeiten bieten sich unter anderem im Schwarzenbergbad und den angrenzenden Tennisanlagen zweier Tennisclubs. Das Stadion am Kieselhumes (Leichtathletik, Fußball, Tennis) und der Sportplatz am Waldhaus bieten weitere Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten.

Zahlreiche Spielplätze und zwei Kindergärten machen den Rotenbühl gerade auch für junge Familien interessant. Für die Ausbildung stehen das Gymnasium am Rotenbühl, die Hochschule für Technik und Wirtschaft und nicht weit entfernt die Universität des Saarlandes zur Verfügung. Zur Nah-Erholung bietet sich neben dem Stadtwald auch der Prinzenweiher an und der nicht weit entfernte Wildpark.
 
In der näheren Umgebung finden sich als weitere Schulen die Grundschulen Ostschule und Rotenbergschule, die erweiterte Realschule an der Bruchwiese, die Willi-Graf-Schulen als Realschule und Gymnasium sowie das Deutsch-Französiche-Gymnasium.

Doch wir wollen nicht verschweigen, dass der Rotenbühl auch mit Problemen zu kämpfen hat. Begrüßen viele Bürger die ruhige Lage, werden insbesondere die Anwohner von Ilseplatz, Kaiserslauterner Straße, Straße am Kieselhumes und Scheidter Straße zu Werktagen von einer hohen Belastung durch den Durchgangsverkehr geplagt. Krass erkennt man den Unterschied am Wochenende, wenn auch an diesen Straßen und Plätzen idyllische Ruhe herrscht.

Auf den folgenden Internetseiten möchten wir Ihnen weitere Informationen zum Rotenbühl geben. Besonders auf unseren Themenkarten können Sie sich über Wichtiges, Interessantes und Sehenswertes informieren. Vielfach auch um Bildmaterial ergänzt.